DKV-KABN neue Heilpraktikerversicherung

Die DKV bietet seit diesem Jahr Ihre neue Heilpraktikerversicherung an. Der neue Tarif KABN bietet umfangreiche Leistungen für zum Beispiel Sehhilfen, Heilpraktiker und Arznei- Heil- und Verbandmittel. Welche weiteren umfangreichen Leistungen die neue Heilpraktikerversicherung der DKV beinhaltet, haben wir Ihnen zusammengefasst.

Hat der Tarif KABN der DKV Wartezeiten?

Ja, es bestehen Wartezeiten. Es besteht eine allgemeine Wartezeit von 3 Monaten und für Entbindung und Psychotherapie beträgt die Wartezeit 8 Monate. Die allgemeine Wartezeit entfällt bei einem Unfall.
Wichtig: Für die Auslandsreisekrankenversicherung gelten keine Wartezeiten!

Kann auf die Wartezeit verzichtet werden?

Ja, auf die Wartezeiten kann im Vorfeld verzichtet werden wenn ein ärztlicher Untersuchungsbericht, sowie ein Vordruck der DKV mit dem Antrag eingereicht werden. Die Kosten für den Bericht werden von dem Antragsteller getragen.

Beinhaltet der Tarif KABN der DKV Gesundheitsfragen?

Ja, es wird nach einer Hörschädigung, Größe und Gewicht, sowie nach Erkrankungen in den letzten 4 Jahren gefragt.

Was leistet der neue Tarif KABN der DKV genau?

⇒Es werden 80% der Rechnung maximal 600 EUR für Behandlungen durch Heilpraktiker nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker und Behandlungskosten nach Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) für sämtliche Verfahren aus dem Hufelandverzeichnis übernommen. Es besteht aber eine Leistungsbegrenzung für die oben genannten Behandlungen in den ersten drei Jahren. Diese belaufen sich auf 100 EUR im ersten Kalenderjahr, 200 EUR im zweiten, 300 EUR im dritten und die vollen 600 EUR stehen Ihnen ab dem vierten Kalenderjahr zur Verfügung.

⇒Übernommen werden zusätzlich bis zu 600 Euro für verordnete Arznei- Heil- und Verbandmittel. Darunter fallen klassische schulmedizinische Arznei- Heil- und Verbandmittel und auch alternativmedizinische Verordnungen. Für diesen Leistungspunkt besteht keine anfängliche Leistungsbegrenzung in den ersten 3 Kalenderjahren. Diese 600 EUR stehen Ihnen zusätzlich zu den oben aufgeführten Behandlungskosten von 600 EUR zur Verfügung.

⇒Für Sehhilfen werden 100 % bis maximal 300 EUR in 24 Monaten erstattet.

⇒Für Hörgeräte werden 100% bis maximal 600 EUR pro Hörgerät erstattet.

⇒Sonstige Hilfsmittel werden mit 100% bis zu 300 EUR pro Jahr erstattet.

⇒Augen-Lasik oder Linsenaustausch 100% bis maximal 1.200 Euro (Beachten das der volle Anspruch ab dem 4. Versicherungsjahr besteht. Vorher eine Leistungsbegrenzung).

⇒Für private ambulante Vorsorgeuntersuchungen sowie Schutzimpfungen und Präventionskurse (Auch Online-Kurse) werden 100 % bis maximal 600 EUR je Versicherungsjahr übernommen.

⇒Zusätzlich enthalten ist eine umfangreiche Auslandsreisekrankenversicherung für Reisen bis zu einer Dauer von 3 Monaten inkl. Rücktransport und Überführungskosten bei Tod.

Zusammenfassung des neuen Tarifes KABN der DKV

Der Tarif KABN der DKV ist eine sehr umfangreiche Heilpraktikerversicherung. Dadurch das nicht nur Heilpraktikerbehandlungskosten übernommen werden, sondern auch Sehhilfen, Lasik-OP, Hilfsmittel, Hörgeräte und eine Auslandsreisekrankenversicherung, ist dieser Tarif sehr leistungsstark. Gerade für Versicherungsnehmer die längerfristig die Vorzüge einer Heilpraktikerversicherung nutzen möchten, sollten sich den Tarif KABN genauer ansehen.

Zusätzlich wichtig- Preisnachlässe möglich in Kombination mit einer Zahnzusatzversicherung

Sollten Sie bereits eine Zahnzusatzversicherung bei der DKV besitzen oder eine neue abschließen, erhalten Sie auf den oben genannten Tarif 10 % Nachlass. Sollte das der Fall sein, schließen Sie den Tarif KABZ ab. Dieser ist identisch mit dem Tarif KABN, beinhaltet aber den Nachlass von 10 %. Für genauere Informationen, dürfen Sie uns gerne eine Nachricht senden.

Die monatliche Prämie für den Tarif KABN der DKV liegt bei 27,74 EUR für eine 35 jährige Person.